Zukunft des urbanen Lebens
Gebäude sind das Gesicht einer Stadt. Aber viele Projekte sind teuer, und häufig wird darüber gestritten. Wie soll in Zukunft gebaut werden?

Viele Bauprojekte sorgen für Streit. Dabei geht es oft um den Standort, die Architektur oder die Größe eines Projektes. Aber auch die Kosten lösen oft Diskussionen aus.

Zweckmäßig, schick, umweltfreundlich – wie muss deiner Meinung nach in Zukunft gebaut werden?

Bisher 121 Mal ausgefüllt, davon 11 Mal mit Begründung
Antwort 5133 auf Frage 995
Bild des Benutzers Gast

Antwort 5133 auf Frage 995

Unnötige Dinge die nicht unbedingt notwendig sind, verbrauchen Geld, welches man in bspw. wohltätige Projekte investieren könnte. Dann müssen Menschen der "1. Welt" mal auf Großbauprojekte verzichten.

weiterlesen

Antwort 4802 auf Frage 995
Antwort 4629 auf Frage 995
Bild des Benutzers Gast

Antwort 4629 auf Frage 995

Vor allem aber müssen sie gut durchdacht werden. Auf unserer Straße wurden kleine eckige "Grünflächen" (ich weiß nicht, wie man diese nennt) angelegt, die kleiner Parkbuchten dazwischen bilden.

weiterlesen

Antwort 4329 auf Frage 995
Antwort 4217 auf Frage 995
Antwort 3216 auf Frage 995
Bild des Benutzers Gast

Antwort 3216 auf Frage 995

Na klar sind Bauprojekte wichtig aber man kann es auch übertreiben. Eine Stadt braucht nicht das 10 Einkaufszentrum oder Kino, welche im Endeffekt nicht ausreichend genutzt werden.

weiterlesen

Antwort 3092 auf Frage 995
Bild des Benutzers Gast

Antwort 3092 auf Frage 995

Oft werden teure Bauprojekte begonnen, die sowieso nicht zu Ende geführt werden und den Charme der Städte rauben. Mehr Wert sollte auf Erholungsmöglichkeiten gelegt werden.

weiterlesen

Antwort 2912 auf Frage 995
Antwort 1935 auf Frage 995
Antwort 1617 auf Frage 995
Bild des Benutzers Gast

Antwort 1617 auf Frage 995

Aus öffentlichen Geldern muss das so viel wie nötig, aber so wenig wie möglich finanziert werden, damit das Geld für die wirklich notwendigen Dinge auch ausreicht. "Nice to have" können wir uns schon heute nicht mehr leisten.

weiterlesen